Stuckleisten Auswahl
Außenstuck Serie D
Außenstuck Serie K
Rosetten - SkinTec
Rosetten - PU
Wandleisten Serie "P"
Wandelemente PU
Kleber+ fertige Ecken
Deckenplatten
Info zur Herstellung
Villa Deco weltweit
zum Shop
Versand
Bilder
Fragen/ Anworten
Preislisten / Kataloge
Kontakt
AGB
Impressum


Die Verarbeitung ist denkbar einfach. Als Kleber eignet sich am besten handelsüblicher Baukleber aus der Kartusche.



1. die Leisten mit einer feinen Säge zuschneiden (Gehrungslade benutzen).

2. den Kleber durchgängig auf die Auflagefläche der Leiste auftragen.

3. die Leiste genau in den Wand-Deckenwinkel einlegen und gut andrücken.

4. Fugen, Stoße und Gehrungsschnitte mit Klebstoff verschließen und die Kleberreste mit einem feuchten Schwamm entfernen.

5. zum Streichen der Leisten nur Farben ohne Lösungsmittel verwenden. - fertig


Zum Kleber: zum Kleben unserer Leisten und Rosetten bieten wir einen Spezialkleber "DecoTac" in Kartuschen für den Innenbereich an. Dieser ist weiß wie die Leisten, kann nach Trocknung geschliffen und mit jeder Lösemittel freien Farbe gestrichen werden. "DecoTac" ist ein pastenförmiger, geruchloser Kleber mit hervorragenden Verarbeitungseigenschaften und hoher Zeitersparnis beim kleben. Sie benötigen für 5,20 Meter (z.B. der Leiste 80C) ca. eine Kartusche.
Alternativ hierzu können Sie auch  "Flex-Fliesenkleber weiß" (5kg ca 9,00 EUR im Baumarkt) verwenden, leider ist der nicht in der Kartusche (höherer Zeitaufwand), jedoch auch sehr leicht zu verarbeiten. Auch lassen sich die Schnittkanten unserer Leisten wunderbar mit Schleifpapier bearbeiten, so das Sie eine 100%tige Schnittkante erhalten.  Für die Bearbeitung der Stöße und Gehrungsschnitte empfehlen wir nach antrocknen des Klebers den Stoß oder Gehrungsschnitt gegebenenfalls nochmals mit einem handelsüblichem Gipsspachtel oder mit "DecoTac"-Kleber bei Bedarf zu überarbeiten. Dieser kann dann hinterher sogar noch mit einem feinen Schleifpapier angeschliffen werden so das absolut keine Übergänge mehr zu erkennen sein werden.

4,40 EUR / Kartusche


Beim anbringen der Rosetten, gilt das gleiche wie bei den Innen-Leisten.

Die Verarbeitungshinweise für Außenstuck erhalten Sie bei Anforderung der "PDF Datei Außenstuck" mit beigefügt.



Beispiel Innenecke bitte Hinweise beachten !

Beispiel Außenecke bitte Hinweise beachten !

Auf Wunsch erhalten Sie bei uns auch fertig zugeschnittene Ecken (als Innen – und Außenecke).  Diese fertigen Eckstücke sind so geschnitten, das diese als Innenecke oder auch als Außenecke verwendbar sind. Eine Ecke besteht immer aus zwei einzelnen Teilen mit je ca. 18 - 20cm Länge.



Wichtige Hinweise:

1. bei vorgefertigten Ecken haben Sie immer eine zusätzliche Stoß- und Klebekante mehr bei jeder Eckenseite.

2. bei Leisten mit Dekor haben Sie bei vorgefertigten Ecken noch zusätzlich das Problem, das Schnittpunkt vom Muster auf der Geraden liegen wird und nicht neutral in der Ecke ausläuft. (wenn man rechts und links durch fertige Ecken das Muster vorgibt, wird die Stelle, wenn das Muster nicht passt, immer auf der Geraden liegen) Dies trifft zu für Leiste 06G, 08G, 09G, 10G, 11G, 12G, 13G, 14G, 17G, 18G, 19G, 20G, 21G, 22G, 23G, 24G, 25G, 26G, 27G, 28G, 29G, 50G (für Leiste 31G bieten wir keine fertigen Ecken an, für Leiste 40G, 41G und 81G bieten wir ebenfalls keine fertigen Ecken an.)

3. bei Ecken der Sorten 35L, 50L, 100L, 130L werden die Ecken so zugeschnitten, das die Doppelkante vom Dekor auf der Wandseite ist. Bei Leiste 45E ist die „Schattenfuge“ auf der Wandseite. Bei Sorte 50G ist der untere Punkt des Waffelmusters auf der Wandseite, bei Sorte 28G kann es beim Ecken zuschneiden zum Musterversatz kommen.

4. bei den Leisten 07G, 30C, 45C, 35C, 50C, 80C, 110C, 25E, 35E, 50E, 80E, 100E, 30A, 50A , 70A gibt es nichts weiter zu beachten.

5. fertige Ecken sind Sonderanfertigungen und werden speziell für Sie gefertigt und sind deshalb vom Umtausch ausgeschlossen.

6. fertige Ecken für die flachen Wandleisten bieten wir nicht an. Hier ist das zuschneiden ganz einfach und kann mit jeder handelsüblichen Gehrungslade (mit verstellbarem Winkel) vom Kunden zugeschnitten werden.

7. fertige Ecken bei Leisten bis zu 55mm Schenkelmaß kosten 4,00 EUR/Ecke, fertige Ecken bei Leisten ab 60mm Schenkelmaß kosten 5,00 EUR/Ecke, fertige Ecke bei der Leiste 29G ab 130mm Schenkelmaß kostet 8,00 EUR/Ecke. (aus einem Eckensatz können Sie später gleichzeitig eine Innenecke und eine Außenecke gewinnen, hierzu brauchen Sie nur die Eckenteile senkrecht zu teilen – siehe Skizze)

8. bei Bestellungen von Ecken, einfach die gewünschte Sorte und Eckenanzahl im Bereich „Bemerkungen“ oder „Kommentar“ eintragen. Diese bekommen Sie dann in der Bestellbestätigung von uns so bestätigt und auch aufgeführt. Bitte warten Sie dazu vor Geldüberweisung erst unsere Bestellbestätigung per eMail als PDF Datei ab.                      


Ecken und Endstück - Gestaltungsbeispiele



nur Beispiel - nicht lieferbar





Top